PilatesFriends Sachsenhausen

Waidmannstraße 12
60596 Frankfurt am Main

Pilates in Frankfurt 


Pilates in Frankfurt ist die wirkungsvolle Lösung zur Kräftigung und Stabilisierung Ihres Körpers. Mit den Pilateskursen in Frankfurt helfen wir Ihnen dabei, Ihr Körperzentrum zu stärken und die Muskulatur aufzubauen. Das Pilatestraining ist ein vielseitiges, individuell anpassbares Ganzkörpertraining, das in jedem Alter praktiziert werden kann. Sanft und fachgerecht arbeiten unsere Trainer mit Ihnen daran, eine optimale Balance und ein gesundes Körperbewusstsein zu erreichen. Meditation und Atemübungen sind neben der Dehnung und Kräftigung der Muskulatur wichtige Elemente aller Pilatesübungen. Pilates in Frankfurt fördert Ihre Entspannungsfähigkeit und lenkt Ihre Aufmerksamkeit zurück auf Sie selbst. Wir informieren Sie gern über unser breites Angebot an Pilateskursen in Frankfurt.

Kontakt

PilatesFriends Sachsenhausen
Waidmannstr. 12
60596 Frankfurt am Main

Telefon: 0176 / 238 225 18
E-Mail:
info@pilatesfriends.de

Pilates - das effektive Ganzkörpertraining für Sie in Frankfurt 

Pilates, auch Pilatesmethode genannt, ist ein effektives Ganzkörpertraining, das systematisch die Muskelgruppen von Bauch, Rücken, Beckenboden und Extremitäten verbessert. Das Ziel von Pilates in Frankfurt ist die bewusste Stärkung der Körpermitte, die im Pilates als „Powerhouse“ bezeichnet wird. Sie umfasst vor allem die Muskulatur um die Wirbelsäule, die für eine gesunde Körperhaltung und für ausgeglichene Bewegungen verantwortlich ist. Pilates kann als Mattentraining oder an Geräten ausgeführt werden. Anfängern empfehlen wir, mit den Mattenübungen zu beginnen. Die Schwierigkeit der Übungen steigert sich mit der graduellen Kräftigung der Muskulatur. Alle Übungen unserer Pilateskurse in Frankfurt erfolgen langsam und fließend unter bewusstem Einsatz der Atmung.
Die Pilatesmethode wurde von Joseph Hubertus Pilates in der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts erfunden und mit den Jahren ständig weiterentwickelt. Pilates in Frankfurt verbindet die klassischen Elemente des Pilatestrainings mit Übungen aus der Zen-Meditation und dem unterstützenden Atmungseinsatz des Yogas.

Pilates ist die sanfte Methode des Trainings in Frankfurt

Unsere Pilateskurse in Frankfurt helfen Ihnen dabei, sich besser zu fokussieren und Ihre Bewegungen bewusster auszuführen. Durch regelmäßiges Training kommt es nach und nach zu einer Steigerung der Kondition und der Beweglichkeit. Schon beim Mattentraining setzen unsere Trainer Kleingeräte wie Bänder, Bälle oder Ringe ein, um die präzise und kontrollierte Ausführung der Übungen sanft zu trainieren. Mit der Atmung koordinierte, fließende Bewegungen sind das Ziel, die zu einer

Kräftigung aller Muskelgruppen und zu einer mentalen und körperlichen
Entspannung führen.
Pilates in Frankfurt bietet Ihnen verschiedene Pilateskurse an. Bei uns finden Sie zum Beispiel sportartspezifisches Pilatestraining, das Ihnen dabei hilft, die Bewegungsabläufe Ihrer Sportart zu trainieren und zu verbessern. Leichtathleten, Tänzer, Golfer und viele andere Sportler profitieren von unseren Pilateskursen. Zudem bieten wir Kurse speziell für Schwangere oder für Mütter nach der Schwangerschaft, die sich für ein gezieltes Beckenbodentraining interessieren.

 

Pilateskurse in Frankfurt

Die Pilatesmethode vereinigt westliches Leistungsdenken mit fernöstlichen Elementen der Zen-Meditation und der Atmung aus dem Yoga. Es ist somit ein einzigartiges Training, das den Menschen in seiner Ganzheit fordert und fördert. 

Der Schwerpunkt der Pilatesübungen liegt auf der Kräftigung und Stabilisierung des Körperzentrums (Powerhouse) , um hiervon die Bewegungen des Körpers ausgehen zu lassen. Dabei wird der Fokus vor allem auf die Gelenk stabilisierenden Muskeln von Wirbelsäule und Extremitäten gelenkt. Durch die vielfältigen  Variationsmöglichkeiten der Übungen kann das Pilatestraining von Kindesbeinen bis ins hohe Alter ausgeführt werden.

Einsatzmöglichkeiten sind unter anderem:

  • Schmerzreduzierung bzw. –verhinderung bei einseitiger Belastung im Beruf oder Alltag (z.B. zu viel Sitzen/Stehen, unphysiologischen Arbeitsabläufen etc.)
  • Rehabilitation nach Verletzungen und Operationen am Bewegungsapparat
  • Sportartspezifisches Pilatestraining zur Verbesserung von Bewegungsabläufen und Verletzungsprophylaxe (z.B. Basketball, Golfen, Schwimmen, Leichtathletik, Tanzen)
  • Gezieltes Beckenbodentraining als Rückbildungsmaßnahme nach Schwangerschaft, bei Inkontinenz für Männer und Frauen
  • Muskelaufbautraining 
  • Entspannung

Das Zentrieren der Kraft in der Körpermitte, die Atmung und das Durchbewegen des ganzen Körpers lenken die Aufmerksamkeit auf einen selbst zurück und führen zu einer körperlichen und mentalen Entspannung.

Bei jeder Pilatesübung wird immer der ganze Körper integriert. Die Muskulatur wird gleichzeitig gekräftigt und gedehnt, so dass es zu einer ausgewogenen Kraft-Längen-Balance im gesamten Körper kommt. Bewegungen werden dadurch geschmeidiger und effizienter ausgeführt. Dies reduziert die Belastung auf die Gelenke und führt zu einem neuen Körperbewusstsein.

Häufig gestellte Fragen